Delayne – Premiere in Nidau

18. November 2014
By

delayneAm Freitag, 28. November 2014 feiert die Band Delayne mit Sängerin Brigitte Marolf Premiere mit ihrem neuen Programm. Für alle, die an diesem Tag also noch nichts vorhaben: nichts wie ab nach Nidau ins Kreuz!

«Mühelos schafft DELAYNE den Spagat zwischen Melancholie und Leichtigkeit, zwischen Tiefe und Optimismus. Die Band um Frontfrau Brigitte Marolf spielt mal rockig, mal reduziert, mal balladesk und mal groovy. Mit ihrer ausdrucksstarken, direkten Stimme und den deutschen Texten zieht die Bieler Sängerin ihr Publikum in den Bann – und lässt es so schnell nicht wieder los…»

Seit 20 Jahren ist Brigitte Marolf musikalisch unterwegs. Sie hat in diversen Bands gesungen, ihr eigenes Liedermacher-Soloprogramm auf die Beine gestellt und sich schon früh der hochdeutschen Sprache verschrieben. Den eigenen Stil aus Worten und Musik gefunden, verspürte sie den Drang, etwas Grösseres auf die Bühne zu stellen.

Mit DELAYNE hat sie sich diesen Traum erfüllt.

Dazu hat sich die Bieler Sängerin mit renommierten Berner und Bieler Musikern zusammengetan, die schon mit Bekanntheiten wie Paolo Mendonca, Gigi Moto oder Stefanie Heinzmann unterwegs waren. Nun ziehen DELAYNE los, um ihre Musik auf der grossen Bühne, aber auch im kleinen intimen Rahmen in Ohren und Herzen der Leute zu spielen.

Die fünfköpfige Band besteht aus Brigitte Marolf (Gesang), Roland Sumi (Bass), Alexander Balajew (Schlagzeug), Andreas Renggli (Keys) und André Brügger (Gitarre).

Foto: Stöh Grünig

Link: www.delayne.ch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *