Zéphyr Combo an der Fête de la musique

13. Juni 2016
By

fete_de_la_musiqueZum zweiten Mal findet am 18. Juni 2016 in der Roten Fabrik Zürich die „Fête de la musique“ statt. Mit dabei ist auch die Chanson- und Gipsyband Zéphyr Combo mit Geert Dedapper und Esther Nydegger.

Inspiriert von der “Fête de la musique“ in Frankreich, findet am 18. Juni in der Roten Fabrik bereits die zweite Fête de la musique de Zürich statt. Wie schon im vergangenen Jahr spricht das Festival mit Gratiseintritt Familien und Nachtschwärmer gleichermassen an. Mit keltischen Tönen eröffnet die kanadische Band Ten Strings and a Goat skin um 15.00 Uhr das Festival, um nachher Platz zu machen für Samba und Swing mit Monkee Palace und die dreisten Chansons von Trépalam Chetoum aus dem Jura. Weiter auf dem Programm stehen die schillernde Klangwelt vom belgischen Duo Aurélie Dorzée & Tom Theuns, die Perkussionsgruppe Zussamba verführt die Tanzfreudigen mit Afro-Latingrooves, Frederico Monetta bringt Balkanjazz und Zirkus Chnopf führt seine neue Produktion auf. Am Abend spielen zwei Gruppen auf der Seebühne zum Tanz auf: die feurige Chanson- und Gipsyband Zéphyr Combo und Garric, direkt aus dem Land des Mistrals. 23.00 gibt es im Ziegel oh Lac celtic Rock mit Red Shamrock, und Inzwischen animieren Krüsimusig und die spinnenden Virtuosen der französischen Balkanbrassband Attentat Fanfare Innenhof und Clubraum. Den Abschluss macht Saahsal, eine junge Chanson/Rockgruppe aus der Romandie.

Links

Homepage: www.fmhz.ch
Zéphyr Combo: www.zephyrcombo.ch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *