Burger

Mundartlieder über Leben, Glauben und Träumen

Samuel Burger, geboren 1963 in Thun, in den 80-ern und 90-ern mit den Mundart-Rock-Bands qdk und T.D.K. unterwegs. Familien- und Karriere-Pause und pünktlich auf die Midlife-Crisis ein Solo-Projekt: 12 Songs.

Dank einem Studienurlaub konnte ich mir den Traum verwirklichen, Songs zu schreiben, in denen ich Erfahrungen aus meinem persönlichen Leben, aber auch aus meinem Berufsalltag als Pfarrer verarbeitet habe. Und nun bin ich bereit für gelegentliche Auftritte, Solo oder mit Band.

h

Stilrichtung

Folk-Pop

Aktuelles Programm

12 Songs

Diskografie

Qdk, «Tänzer/Clown», 1987 (Zytglogge), vergriffen
T.D.K., «Westwind», 1992 (Phonag), vergriffen
Burger, «12 Songs», 2009 (Turicaphon)