Olaf Kirchgraber

Seit mehreren Jahren macht Olaf Kirchgraber seine eigenen Lieder, neuerdings auch in seinder Mundart. Manchmal sind diese auf intime Art zärtlich und melancholisch, dann wieder karikierend und ironisch. Einige sind sogar provozierend banal. Aber auf jeden Fall möchte er seine Zuhörer dazu anzuregen, ihre eigene Welt mit den Inhalten und Stimmungen seiner Musik zu verbinden und so ihr persönliches Werk erstehen zu lassen. Insofern freut sich Olaf Kirchgraber auf ein kreatives Publikum.

Biographisches
Olaf Kirchgraber wurde 1975 in Alstätten SG geboren. Ab 9 Jahren konnte er in einem Kinderchor unter der Leitung von Ueli Bietenhader die Freude am gemeinsamen Musizieren erleben. Nach der Schulzeit liess er sich zum Primarlehrer ausbilden und besuchte dabei klassischen Gitarrenunterricht. In dieser Zeit begann er mit der Rockformation „Scapegoat“ erste Banderfahrungen zu machen. Daraufhin folgten eher akkustischere Projekte. An den Jazzschulen von St. Gallen und Basel konnte er seine Kenntnisse an der Gitarre und auch in musiktheoretischen Bereichen erweitern. Er arbeitet hauptberuflich als Englischlehrer an der Primarschule.

h

Stilrichtung

Liedermacher, Americana, Pop

Aktuelles Programm

Kalender, Kalender an der Wand