D’Schwiizer Musigszene trifft sech ar BEA

Hier spielt die Musik

Der Musiker und Komponist Lukas Eichenberger aus Bern präsentiert Musikliebhabern mit der neuen Plattform «D’Schwiizer Musigszene trifft sech ar BEA» ein ganz besonderes Erlebnis. 19 Künstler liefern bei 50 Auftritten einen klangvollen Querschnitt durch alle Richtungen der Schweizer Musikszene. An die Kurzkonzerte schliessen sich Live-Talks auf der Bühne mit den Künstlern an, die über ihren Werdegang und die Musik im Allgemeinen reden. Natürlich hat das Publikum auch die Möglichkeit, Autogramme zu ergattern oder sich signierte CDs oder Tickets für die nächste Show der Musiker zu kaufen.
Das detaillierte Programm finden Sie hier (oder als PDF).
Wann: 26. April – 5. Mai
Wo: BEA, Halle 2.0
Organisator: Lukas Eichenberger

Nächste Termine