Zum 10. Mal Liedermachertage in Pieterlen

Am Freitag, 17. Oktober 2014, und Samstag, 18. Oktober 2014, finden bereits zum zehnten Mal die Liedermacher-Tage Pieterlen statt. Das beliebte Festival bietet zum Jubiläum ein attraktives Programm und präsentiert dem Publikum zwei wahre Koryphäen der Schweizer Mundart-Liedermacherkunst:

Dodo Hug steht seit 40 Jahren als Sängerin, Musikerin und Komikerin auf in- und ausländischen Bühnen. Seit 1994 ist sie mit dem Sardischen Musiker und ihrem Lebenspartner Efisio Contini unterwegs. Vielsprachig! Vielsaitig! Vielschichtig! Eben typisch Vielsittich, wie sich madâme dodo seit ein paar Jahren zu nennen pflegt. Im «Himu» spielt sie am Freitag, 17. Oktober 2014 ihr Best of-Programm!

Der Solothurner Liedermacher Ruedi Stuber ist ein Wortakrobat mit heiterer Eloquenz und ein virtuoser Gitarrist. Von 1972-1981 gehörte den Berner Troubadours an. Die Presse urteilt über seinen Stil: «Schalk mit Tiefgang» oder «leichtfüssig und tiefgründig». 2013 erhielt er den Auszeichnungspreis für Literatur des Kantons Solothurn. In Pieterlen tritt er am Samstag, 18. Oktober 2014, mit seiner Begleitband, der «Schweigenden Mehrheit», auf.

Links
Homepage: www.liedermachertage.ch
Flyer: Flyer im PDF-Format

Programm
Freitag: Dodo Hug & Efisio Contini
Samstag: Ruedi Stuber und die Schweigende Mehrheit

Interviews
Dodo Hug: Vielsittich (digi tales) oder: Vielfalt statt Einheitsbrei
Ruedi Stuber: Ist Liedermacherei Literatur?

Nächste Termine